Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Europa League-Auslosung: Traumlose für Frankfurt und Gladbach

Europa League-Auslosung: Traumlose für Frankfurt und Gladbach

Archivmeldung vom 30.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
UEFA Europa-League Logo
UEFA Europa-League Logo

In der Gruppenphase der Europa League stehen die deutschen Teilnehmer vor unterschiedlich schweren Aufgaben.

Die Eintracht aus Frankfurt, die sich im gestrigen EL-Playoff-Rückspiel gegen Straßburg für die Gruppenphase qualifizieren konnte, erwischte mit dem FC Arsenal London ein Hammerlos, mit Lüttich und Vitória SC haben die Frankfurter allerdings auch zwei lösbare Aufgaben in ihrer Gruppe F zugelost bekommen.

Auf ähnlich schöne Auswärtsfahrten können sich auch die Fans von Borussia Mönchengladbach freuen. Die "Fohlen" bekommen es in Gruppe J mit der AS Rom, Istanbul Basaksehir und dem Wolfsberger AC zu tun.

Der VfL Wolfsburg erwischte eine auf dem Papier etwas leichtere Gruppe. Die Niedersachsen müssen sich in Gruppe I mit KAA Gent, Saint- Étienne und dem ukrainischen Vertreter Olexandrija messen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte edwin in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige