Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Champions-League-Partie PSG gegen BVB wird Geisterspiel

Champions-League-Partie PSG gegen BVB wird Geisterspiel

Archivmeldung vom 09.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen Paris Saint-Germain und Borussia Dortmund wird am Mittwoch wegen der Coronavirus-Epidemie ohne Zuschauer stattfinden. Das teilte die Pariser Polizei am Montagmittag mit.

Der Ausschluss der Zuschauer aus dem Pariser Prinzenpark basiere auf den Beschlüssen des französischen Verteidigungsrats, so die Polizei weiter. Das Hinspiel in Dortmund hatte der BVB gegen das Team von Dortmunds Ex-Trainer Thomas Tuchel mit 2:1 gewonnen.

Das Spiel am Mittwoch könnte dem Vernehmen nach nicht das einzige BVB-Spiel in dieser Woche bleiben, welches ohne Zuschauer stattfindet.

Nach der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern abzusagen, dürfte auch das Revierderby am Wochenende gegen Schalke 04 in Gefahr sein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wamme in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige