Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Huub Stevens wird Trainer PAOK Saloniki

Fußball: Huub Stevens wird Trainer PAOK Saloniki

Archivmeldung vom 25.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Huub Stevens
Huub Stevens

Foto: Werner100359
Lizenz: CC-BY-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Ex-Schalke-Trainer Huub Stevens wird Trainer beim griechischen Erstliga-Klub PAOK Saloniki. "Ich habe einen Vertrag für ein Jahr plus ein Jahr Option bei Saloniki unterschrieben", sagte Stevens der "Bild"-Zeitung. Der 59-Jährige war bereits Fußballtrainer bei mehreren Vereinen in der deutschen Fußballbundesliga.

Von 1996 bis 2002 war er bei Schalke, danach bei Hertha BSC, dann in Köln und beim Hamburger SV. Mit dem FC Red Bull Salzburg wurde Stevens 2010 Österreichischer Meister. Vom September 2011 bis Dezember 2012 war Stevens erneut Trainer der Schalker Mannschaft, mit der er 1997 den UEFA Cup gewonnen hatte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gemein in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige