Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Abstimmung: Özil bester Spieler der Frankreich-Partie

Abstimmung: Özil bester Spieler der Frankreich-Partie

Archivmeldung vom 08.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Mesut Özil im Juni 2011
Mesut Özil im Juni 2011

Foto: Steindy
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mittelfeldregisseur Mesut Özil ist in einer Umfrage des DFB zum Spieler der Partie Deutschland - Frankreich gekürt geworden. Im erstmals durchgeführten Fan-Voting "Man of the Match" steht der Real Madrid-Star mit 37 Prozent der Stimmen knapp vor dem Dortmunder Ilkay Gündogan, der 33 Prozent der Stimmen erhielt.

Rang drei belegte Thomas Müller mit 14 Prozent. Insgesamt wurden mehr als 5.000 Stimmen abgegeben. Özil trug mit einer Vorlage zum entscheidenden Siegtor in der 74. Minute durch Sami Khedira bei. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid lag bereits bei der Wahl zum Nationalspieler des Jahres vorn.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte heiler in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige