Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Köln verpflichtet Stürmer Tese

Fußball: Köln verpflichtet Stürmer Tese

Archivmeldung vom 30.01.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.01.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
1. FC Köln
1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat auf die Verletzung von Lukas Podolski reagiert und mit sofortiger Wirkung den nordkoreanischen Nationalspieler Chong Tese vom VfL Bochum verpflichtet. Tese passe "genau in das Anforderungsprofil" der Kölner, erklärte der Sportdirektor der "Geißböcke", Volker Finke, am Montag. "Der Spieler ist enorm kopfballstark und hat einen guten Torinstinkt. Wir sind froh, dass wir uns über den Transfer von Chong Tese mit dem VfL Bochum verständigen konnten und dass wir weitere Qualität für den Offensivbereich dazugewonnen haben", so Finke weiter.

Der 27-jährige Mittelstürmer erzielte bei den Bochumern in der laufenden Spielzeit vier Tore und bereitete zwei Treffer vor. Die Verpflichtung gilt als Reaktion auf die Verletzung von Lukas Podolski, bei dem im Spiel gegen den FC Schalke 04 am vergangenen Samstag eine alte Bänderverletzung aufbrach. Der Nationalstürmer wird den Kölnern mindestens vier Wochen lang fehlen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte harzen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige