Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Beach Volleyball: Olympiaheldinnen gewinnen auch Weltmeisterschaft

Beach Volleyball: Olympiaheldinnen gewinnen auch Weltmeisterschaft

Archivmeldung vom 05.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Laura Ludwig und Kira Walkenhorst auf einem Archivbild Bild: ExtremNews - Karl Koch
Laura Ludwig und Kira Walkenhorst auf einem Archivbild Bild: ExtremNews - Karl Koch

Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst stürmten zu Gold bei den FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften presented by A1. Und das mit einem unglaublichen Comeback gegen April Ross und Lauren Fendrick aus den USA.

Nach einem verletzungsreichen Jahr machten die Deutschen ihre Edelmetallsammlung nach Olympia- und EM-Gold um eine Trophäe reicher.

Das Duo war in den letzten beiden Sätzen einfach zu gut, obwohl die US-Amerikanerinnen den ersten Satz mit 21-19 holten.

Nachdem sie diesen Rückschlag hinnehmen mussten, kämpften sie sich zum Ausgleich mit einem unglaublichen Mix aus Offensive und Defensive.

Ross und Fendrick konnten im zweiten Satz nicht Fuß fassen und die Deutschen machten mit 21-13 alles klar.

Der entscheidende Satz war ein langes Hin und Her, bevor Laura und Kira klarmachten wer das Sagen hat. Ludwig rettete einen Ball nach dem anderen und Walkenhorst hatte die Lufthoheit am Netz. Die deutschen Damen spielten sich in eine Führung – eine die sie nicht mehr hergaben. 15-9 hieß es zum Schluss, der Titel ging nach Deutschland.

Quelle: ACTS Sportveranstaltungen GmbH

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte leiten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige