Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Durm verlängert bis 2017 beim BVB

Durm verlängert bis 2017 beim BVB

Archivmeldung vom 28.08.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Nachwuchs-Verteidiger Erik Durm hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Borussia Dortmund bis zum Jahr 2017 verlängert. Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

"Erik ist ein sehr talentierter junger Profi, der wie mehrere andere eindrucksvoll gezeigt hat, dass Spieler bei Borussia Dortmund durch Top-Leistungen in der zweiten Mannschaft nach wie vor den Sprung in den Profikader schaffen können", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Der im Sommer 2012 von der U23 des FSV Mainz 05 zur Dortmunder U23 gewechselte Abwehrspieler, betonte, er "freue sich total auf die nächsten Jahre in Schwarzgelb". Bereits vor zwei Wochen gab der gebürtige Pirmasenser sein U21-Nationalmannschafts-Debüt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: