Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bericht: Merkel besucht am Sonntag DFB-Trainingslager

Bericht: Merkel besucht am Sonntag DFB-Trainingslager

Archivmeldung vom 30.05.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Angela Merkel
Angela Merkel

Bild: (CC BY-SA 2.0) by  fexes

Die Bundeskanzlerin wird am kommenden Sonntag offenbar zum Trainingslager der Fußball-Nationalmannschaft nach Eppan in Südtirol reisen. Das berichtet die "Welt". Der Besuch Merkels kommt somit unmittelbar vor der Entscheidung von Bundestrainer Joachim Löw, welche Spieler er aus dem vorläufigen Aufgebot aussortiert und nicht mit nach Russland nimmt.

Merkel gilt als Fan der Nationalmannschaft. Außerdem schätzt die Kanzlerin die Südtiroler Landschaft, sie verbringt dort seit Jahren Urlaube. Der Manager der Nationalmannschaft, Oliver Bierhoff, hatte angekündigt, er rechne mit einem Besuch der Kanzlerin "entweder hier in Südtirol oder spätestens in Russland". Damit hatte er politische Spekulationen angeregt, denn es ist umstritten, ob westliche Staats- und Regierungschefs die Weltmeisterschaft in Russland besuchen sollten. Nach Informationen der "Welt" versteht die Kanzlerin ihren Besuch im Trainingslager jedoch nicht als Ersatz für eine mögliche Reise zu einem Spiel der deutschen Mannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland. Darüber werde erst zu gegebener Zeit entschieden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte knopf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige