Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Breitner: Meisterschaft wichtiger als Champions League

Breitner: Meisterschaft wichtiger als Champions League

Archivmeldung vom 07.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo vom FC Bayern München
Logo vom FC Bayern München

Bayern-Scout Paul Breitner ist der Gewinn der Deutschen Meisterschaft wichtiger als ein Triumph in der Champions League. "Das Wichtigste ist immer die Deutsche Meisterschaft. Das ist die Basis für die jeweilige nächste Saison", sagte Breitner dem Fernsehsender Sport1.

Gefragt nach den Top-Anwärtern für den Titel in der "Königsklasse" des europäischen Fußballs sagte Breitner, dass der FC Barcelona der Top-Favorit sei. "Das ist nach wie vor die beste Mannschaft in Europa. Danach kommt Real Madrid, zusammen mit uns", betonte der frühere Bayern-Spieler.

Mit Blick auf die bisherigen Leistungen von Javi Martinez im Bayern-Trikot erklärte Breitner zudem, dass man den Spanier "relativ bald in seiner Normalform erleben" werde. "Und dann ist er ein Erlebnis. Sie werden seine Qualitäten noch früh genug sehen", erklärte Breitner. Martinez war zu Saisonbeginn für 40 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum deutschen Rekordmeister gewechselt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte faulen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige