Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt gegen Kiel

2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt gegen Kiel

Archivmeldung vom 10.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern gegen Holstein Kiel mit 3:1 gewonnen.

Das erste Tor der Partie fiel bereits in der 3. Minute: Brandon Borrello traf für die Gastgeber nach einer Vorlage von Osayamen Osawe. In der 13. Spielminute verschoss der Kieler Marvin Ducksch einen Elfmeter. David Kinsombi gelang schließlich in der 33. Minute der Ausgleich. Kurz vor dem Abpfiff der ersten Hälfte gab es Elfmeter für Kaiserslautern: Christoph Moritz platzierte diesen sicher ins rechte Eck. In der 51. Spielminute baute Osawe die Führung der "Roten Teufel" weiter aus.

In der Parallel-Begegnung hat der VfL Bochum gegen den SV Darmstadt 98 mit 2:1 gewonnen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige