Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Hamburger SV verpflichtet Tschechen Jiracek

Hamburger SV verpflichtet Tschechen Jiracek

Archivmeldung vom 29.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Der Hamburger SV hat den tschechischen Nationalspieler Petr Jiracek vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Wie der Verein am Montagabend mitteilte, unterschrieb der 26-Jährige bei den Rothosen einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016.

Schon am Mittwoch soll der 26-Jährige zusammen mit dem kroatischen Neuzugang Milan Badelj die erste Trainingseinheit absolvieren. Am Samstag könnte der Tscheche dann im Aufgebot für das zweite Saisonspiel, dem Nordderby gegen den SV Werder Bremen stehen.

Vor seinem Wechsel in die Hansestadt spielte der Linksfuß ein halbes Jahr beim VfL Wolfsburg, für den er in 13 Bundesligaspielen zwei Tore erzielte. Der VW-Club holte den Tschechen in der Winterpause vom Champions League-Teilnehmer FC Viktoria Pilsen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tickt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen