Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport UEFA-Präsident Platini will Europa League wieder aufwerten

UEFA-Präsident Platini will Europa League wieder aufwerten

Archivmeldung vom 02.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Michel Platini
Michel Platini

Lizenz: prezydent.pl
Die Originaldatei ist hier zu finden.

UEFA-Präsident Michel Platini will die Aufmerksamkeit für die Europa League erhöhen. "Die Europa League ist der Pokal des Herzens. Von ganz Europa. Hier kann jeder gewinnen. Die Champions League hatte durch ihre gewaltige Aufmerksamkeit die anderen Wettbewerbe getötet, vernichtet. Wir wollen die Europa League jedoch wieder aufwerten", sagte der Franzose der "Bild-Zeitung".

Für die WM 2022 in Katar forderte Platini: "Ich bin unter zwei Bedingungen für Katar: Wegen der Hitze muss die WM im Winter ausgetragen werden. Bei über 40 Grad lässt sich kaum Fußball spielen und für die Fans wäre es auch schwer erträglich. Und: Die Nachbar-Emirate müssen miteinbezogen werden, so dass die WM in der ganzen Region stattfindet."

Platini über die Torlinien-Technik: "Ich will keine Maschinen im Fußball. Am Ende spielen auch noch Roboter gegeneinander. Außerdem: Die Torlinien-Technik ist viel zu teuer."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kasten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige