Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Mainz und Schalke mit Remis im Kellerduell

1. Bundesliga: Mainz und Schalke mit Remis im Kellerduell

Archivmeldung vom 07.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am siebten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FSV Mainz 05 im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 mit 2:2 unentschieden gespielt.

Die Gastgeber gingen früh in Führung, als Nastasic in der sechsten Minute im Strafraum Burkardt foulte und Brosinski den fälligen Elfmeter unten links verwandelte. Die Antwort der Schalker folgte in der 36. Minute, als Uth einen direkten Freistoß von der rechten Seite perfekt in den rechten Winkel setzte. Kurz vor der Pause dann erneut Elfmeter für die Rot-Weißen, als Kabak Mateta im Sechzehner foulte und der Franzose schob unten links ein. In der 50. Spielminute kamen die Königsblauen scheinbar wieder zum Ausgleich, als Kabak nach einer Ecke einschob, doch nach VAR-Überprüfung wurde der Treffer wegen eines Handspiels des Türken aberkannt. In der 82. Minute dann tatsächlich der zweite Gelsenkirchener Treffer, als Skrzybski scharf in die Mitte flankte, Zentner die Kugel noch leicht erwischte und St. Juste das Leder unglücklich ins eigene Netz lenkte. Damit verpasste Mainz im wichtigen Kellerduell den Sieg und bleibt vorerst Tabellenletzter hinter Schalke auf Rang 17.

In den Parallelspielen der 1. Bundesliga gab es die folgenden Ergebnisse: Stuttgart - Frankfurt 2:2, Union Berlin - Bielefeld 5:0, Augsburg - Hertha 0:3, Leipzig - Freiburg 3:0.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pikant in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige