Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Podolski und Schweinsteiger vor Kasachstan-Partie angeschlagen

Podolski und Schweinsteiger vor Kasachstan-Partie angeschlagen

Archivmeldung vom 19.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bastian Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger

Der Einsatz der Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger im WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan ist noch unsicher. Es gebe bei beiden Spielern "kleinere Probleme", erklärte Assistenztrainer Hansi Flick am Dienstag.

"Spätestens am Mittwoch sollten die beiden aber auch auf den Platz zurückkehren. Vielleicht bekommt es die medizinische Abteilung auch noch hin, dass beide schon heute mittrainieren können. Ansonsten ist das der Kader, der die Reise nach Kasachstan antreten wird", so Flick weiter. Nachnominierungen seien nach dem Ausfall von Toni Kroos sowie Lars und Sven Bender nicht geplant.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Wozu ist Dein Körper da?
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte senf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen