Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Werner verlängert Vertrag bei RB Leipzig bis 2023

Werner verlängert Vertrag bei RB Leipzig bis 2023

Archivmeldung vom 26.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Timo Werner beim Confederations Cup 2017
Timo Werner beim Confederations Cup 2017

Foto: Эдгар Брещанов - soccer.ru
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nationalstürmer Timo Werner hat seinen im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig bis 2023 verlängert. Das teilten die Leipziger am Sonntag kurz vor dem Anpfiff des Bundesligaspiels gegen Eintracht Frankfurt mit.

"Wir sind froh, dass die Verhandlungen mit Timo Werner nun zu einem positiven Ende geführt haben und er sich zur Vertragsverlängerung mit uns entschieden hat", sagte RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff. Werner bleibe somit ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Sportdirektor Markus Krösche sagte, dass die Verlängerung das Ziel des Vereins unterstreiche, Stammkräfte langfristig zu binden und sich in der Bundesliga dauerhaft oben zu etablieren. Werner selbst äußerte die Hoffnung, bei Leipzig auch "die nächsten Entwicklungsschritte" in seiner Karriere machen zu können. Ob der neue Vertrag eine Ausstiegsklausel enthält, teilte der Verein zunächst nicht mit. Beobachter gehen allerdings davon aus. Ein ablösefreier Wechsel zum FC Bayern München im kommenden Jahr dürfte aber mit der Vertragsverlängerung vom Tisch sein. Der Stürmer spielt seit 2016 bei den Sachsen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte morden in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige