Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball-EM: Schweden unterliegt Italien in letzter Minute

Fußball-EM: Schweden unterliegt Italien in letzter Minute

Archivmeldung vom 17.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Europameisterschaft 2016
Logo der Fußball-Europameisterschaft 2016

Bei der Fußball-Europameisterschaft hat Italien gegen Schweden mit 1:0 gewonnen. In der Tabelle der EM-Gruppe E ist Italien nach zwei Siegen in zwei Spielen auf Platz eins der Tabelle, Schweden muss nach der Niederlage und einem Unentschieden in der ersten Partie gegen Irland um ein Weiterkommen bangen. Belgien und Irland treffen erst am Samstag aufeinander.

Éder erzielte den entscheidenden Siegtreffer erst in der 88. Minute. In der ersten Halbzeit zeigten beide Mannschaften wenig Motivation und boten den Zuschauern ein langweiliges Spiel, auch in der zweiten Halbzeit arbeitete Italien mit dem traditionell starken Defensivspiel.

Am Ende ging der Sieg für die Italiener aufgrund der klareren Strategie in Ordnung.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kohl in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige