Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bundesliga: VfB Stuttgart verpflichtet Abdellaoue

Bundesliga: VfB Stuttgart verpflichtet Abdellaoue

Archivmeldung vom 11.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo VfB Stuttgart
Logo VfB Stuttgart

Der Bundesligist VfB Stuttgart hat Mohammed Abdellaoue verpflichtet. Das bestätigte der Verein am Dienstag. Der norwegische Nationalspieler kommt von Hannover 96 und hat einen Vierjahresvertrag erhalten. Die Ablösesumme soll zwischen 3,5 und 4 Millionen Euro liegen.

"Ich freue mich, dass wir Moa für uns gewinnen konnten", erklärte VfB-Vorstand Fredi Bobic. "Er ist ein international erfahrener Spieler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Mit ihm können wir im Offensivbereich deutlich flexibler agieren."

Und auch Abdellaoue freut sich über seine neue Aufgabe. "Der VfB ist ein toller Klub mit vielen guten Spielern und einer großen Tradition. Für mich ist der Wechsel ein großer Schritt nach vorne und ich freue mich sehr auf die nächsten Jahre beim VfB", sagte der 27-Jährige am Dienstag nach der Vertragsunterzeichnung. Abdellaoue absolvierte bisher 80 Bundesligaspiele und erzielte dabei 29 Tore. 2011 wurde er in seinem Heimatland Norwegen zum "Fußballer des Jahres" gewählt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte diode in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige