Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Mönchengladbach und Bremen unentschieden

1. Bundesliga: Mönchengladbach und Bremen unentschieden

Archivmeldung vom 03.03.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.03.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 25. Spieltages in der Fußball-Bundesliga haben sich Mönchengladbach und Bremen am Freitag auf schneebedecktem Rasen mit einem 2:2 unentschieden getrennt.

Dabei hatte Mönchengladbach lange geführt, nach Treffern von Denis Zakaria (5. Minute) und einem Eigentor von Bremens Niklas Moisander in der 33. Minute. In der zweiten Hälfte holte Werder dann auf: Thomas Delaney und Aron Jóhannsson (59. und 78. Minute) schossen die Ausgleichstreffer.

Gladbach bleibt damit auf Platz sieben, Bremen ist auf Platz 14.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige