Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport FIS-Rennen Ski Cross in Urach abgesagt

FIS-Rennen Ski Cross in Urach abgesagt

Archivmeldung vom 03.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Testrace im Mölltal Bild: DSV
Testrace im Mölltal Bild: DSV

Die für den 8. Februar 2014 geplanten Ski-Cross-Wettkämpfe in Urach mussten aufgrund der zu geringen Schneehöhe leider abgesagt werden. Ein Ersatztermin wurde nicht angesetzt.

Zwar liegt genügend Schnee um den Skibetrieb aufrecht zu erhalten, für ein Ski-Cross-Rennen reichen die Schneemengen dennoch nicht aus. Nach einer genauen Begutachtung des Wettkampfhanges ist die Vorstandschaft des Skiklubs daher zu dem Entschluss gekommen, die beiden FIS-Rennen in Urach abzusagen.

Quelle: DSV

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte winker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen