Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport BVB verlängert Vertrag mit Kapitän Kehl

BVB verlängert Vertrag mit Kapitän Kehl

Archivmeldung vom 21.02.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.02.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Borussia Dortmund Logo
Borussia Dortmund Logo

Borussia Dortmund hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Sebastian Kehl um ein weiteres Jahr verlängert. "Ich freue mich sehr, dass der Verein und Sebastian einig geworden sind", verkündete Dortmunds Coach Jürgen Klopp.

"Den besten Sebastian Kehl, den ich persönlich live erleben durfte, sehen wir zurzeit beim BVB", lobte der Meistertrainer die bisherige Saisonleistung des 32-jährigen BVB-Mannschaftskapitäns. Auch Kehl zeigte sich erfreut über die Verlängerung bis Ende Juni 2013: "Für mich und meine Familie ist Borussia Dortmund ein ganz besonderer Verein."

Der 31-malige Nationalspieler ist der dienstälteste Spieler in dem Team des aktuellen deutschen Meisters. Kehl war im Januar 2002 vom SC Freiburg zum BVB gewechselt. Nach langwierigen Verletzungsphasen hatte sich der Mittelfeldaktuer mehrfach zurück ins Team gekämpft und als wichtiger Führungsspieler etabliert. Mit Dortmund holte der 32-Jährige zweimal den Deutsche Meistertitel und absolvierte insgesamt 203 Bundesligapartien.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte raste in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige