Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Meier fällt gegen Bayern aus

Meier fällt gegen Bayern aus

Archivmeldung vom 10.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Eintracht Frankfurt e.V.
Eintracht Frankfurt e.V.

Wie Chef-Trainer Thomas Schaaf in der heutigen Pressekonferenz bereits angedeutet hatte, klagte Eintracht-Profi Alex Meier über Probleme an der Patellasehne, welche sich im am heutigen Nachmittag noch einmal bestätigen. Demnach wird Meier heute nicht mit der Mannschaft nach München reisen können und somit für das morgige Spiel gegen die Bayern (15:30 Uhr) nicht zur Verfügung stehen.

Chef-Trainer Thomas Schaaf: „Wir bedauern den Ausfall unseres Top-Torschützen natürlich sehr, gerade vor der Partie gegen den Tabellenführer. Wir hoffen, dass die Verletzung von Alex Meier nicht so gravierend ist und er uns baldmöglichst wieder zur Verfügung steht.“

Quelle: Eintracht Frankfurt Fußball AG

Anzeige: