Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schalke nur mit Mühe im DFB-Pokal weiter

Schalke nur mit Mühe im DFB-Pokal weiter

Archivmeldung vom 15.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
DFB-Pokal Logo Bild: DFB
DFB-Pokal Logo Bild: DFB

In der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals hat sich der FC Schalke 04 nur mit Mühe beim viertklassigen Berliner BFC Dynamo durchgesetzt. Der Bundesligist gewann schließlich mit 2:0.

Es dauerte allerdings bis zur 78. Minute, bis Schalkes Yevhen Konoplyanka das erste Mal verwandeln konnte, in der 91. Minute legte er nochmal nach. Vorher hatte auch der BFC Torchancen und hielt lange Zeit erstaunlich gut mit.

Die weiteren Ergebnisse vom frühen Montagabend: SC Paderborn 07 - FC St. Pauli 2:1, MSV Duisburg - 1. FC Nürnberg 1:2.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte haggis in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige