Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Guardiola: Champions-League-Rückspiel gegen Porto "große Herausforderung"

Guardiola: Champions-League-Rückspiel gegen Porto "große Herausforderung"

Archivmeldung vom 21.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Bayern-Trainer Pep Guardiola sieht das am Abend stattfindende Rückspiel des deutschen Rekordmeisters im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Porto als "große Herausforderung". "Wir müssen einfach gut spielen, mit Mut auftreten, dann können wir das Ergebnis erzielen, das wir benötigen", sagte Guardiola im Vorfeld der Partie in der Münchener Allianz-Arena.

Das Hinspiel vor einer Woche in Porto hatte der FC Bayern mit 1:3 verloren, sodass die Münchener im Rückspiel einen klaren Sieg fürs Weiterkommen benötigen. "Wir werden alles reinhauen", versprach Bayern-Stürmer Thomas Müller. "Ein 2:0-Heimerfolg für den FC Bayern wäre kein fußballerisches Weltwunder. Aber wir müssen es erst einmal erreichen." Entscheidend sei, dass die Mannschaft "nicht überdreht ins Spiel" gehe. "Wir dürfen nicht Kamikaze nach vorne laufen", so Müller.

Die Partie in München wird um 20:45 Uhr angepfiffen und live vom ZDF sowie dem Bezahlsender Sky übertragen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: