Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: HSV nach Sieg gegen Karlsruhe wieder Tabellenführer

2. Bundesliga: HSV nach Sieg gegen Karlsruhe wieder Tabellenführer

Archivmeldung vom 08.02.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.02.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 21. Spieltag in der 2. Bundesliga hat der HSV gegen den Karlsruher SC mit 2:0 gewonnen und damit vorerst wieder die Tabellenführung übernommen. Der Abstand auf die Bielefelder, die ihre Partie an diesem Spieltag noch vor sich haben, beträgt aber nur zwei Punkte.

Hamburg brauchte mehr als eine Spielhälfte, um messbare Resultate zu erzielen. Lukas Hinterseer traf schließlich in der 67. und 81. Minute. Dabei war der HSV eigentlich die ganze Zeit deutlich überlegen, Karlsruhe stemmte sich dann auch nicht wirklich gegen den Rückstand.

Parallel spielten am Samstagmittag VfB Stuttgart - FC Erzgebirge Aue 3:0 und der VfL Osnabrück gegen 1. FC Nürnberg 0:1.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte allem in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige