Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Weitsprung-Europameisterin Mihambo will endlich die Welt sehen

Weitsprung-Europameisterin Mihambo will endlich die Welt sehen

Archivmeldung vom 29.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Malaika Mihambo  (2013), Archivbild
Malaika Mihambo (2013), Archivbild

Foto: Dmitry Rozhkov
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo will endlich die Welt sehen. Sie finde es schade, dass sie auf ihren vielen internationalen Wettkämpfen kaum etwas von den Ländern sehe, sagte sie dem "Zeitmagazin". Als Kind habe sie vom Reisen geträumt.

"Ich wollte Entdeckerin werden", sagte die 24-Jährige. "Ich bin nur mit meiner Mutter aufgewachsen, wir hatten nicht viel Geld, deshalb sind wir kaum verreist." Nach ihrer Karriere als Sportlerin will Mihambo im Ausland arbeiten. Sie träumt von einem Job bei einer internationalen NGO.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte darum in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige