Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Umfrage: Handballer zum Neuanfang mit Prokop bereit

Umfrage: Handballer zum Neuanfang mit Prokop bereit

Archivmeldung vom 28.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Christian Prokop
Christian Prokop

Foto: Frau N. Zimmer
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat in einer Befragung des Magazins SPORT BILD ihren Willen bekundet, weiterhin mit Bundestrainer Christian Prokop zusammenarbeiten zu wollen. SPORT BILD stellte allen 18 Spielern des EM-Kaders die Frage: „Was halten Sie davon, dass Christian Prokop Bundestrainer bleibt?“

Kapitän Uwe Gensheimer, der von Prokop bei der EM angezählt worden war, nutzte die Befragung für einen Appell für eine gemeinsame Zukunft und sagte: „Wir müssen nun alle aus unseren Fehlern bei der EM lernen und geschlossen in eine Richtung gehen, um unsere Ziele in den nächsten Jahren zu erreichen. Ich bin optimistisch, dass wir dies alle gemeinsam schaffen.“ Die Abwehrstützen Hendrik Pekeler (Rhein-Neckar Löwen) und Patrick Wiencek (THW Kiel) hatten während der EM eigenmächtig taktische Vorgaben von Prokop übergangen. Jetzt sagte Pekeler: „Es wurde nun eine Entscheidung getroffen. Nun müssen Gespräche geführt werden, um eine Basis zu finden, die für alle Seiten zufriedenstellend ist damit wir erfolgreich Handball spielen können.“ Wiencek kommentierte das Weitermachen mit Prokop so: „Wir wurden gefragt und quasi ausgequetscht, was wir besser machen können, anders machen sollen. Dann hat das Präsidium entschieden. Jetzt geht alles seinen Weg weiter wie bisher auch.“

Nach Informationen von SPORT BILD will Prokop bis zu den nächsten Länderspielen, am 4. April und am 7. April gegen Serbien, als Basis für eine bessere Zusammenarbeit Einzelgespräche mit jedem Nationalspieler führen.

Quelle: SPORT BILD

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eggend in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige