Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Box-Legende Muhammad Ali ist tot

Box-Legende Muhammad Ali ist tot

Archivmeldung vom 04.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Muhammad Ali Bild: Von World Economic Forum from Cologny, Switzerland - World Economic Forum Annual Meeting Davos 2006, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49225453
Muhammad Ali Bild: Von World Economic Forum from Cologny, Switzerland - World Economic Forum Annual Meeting Davos 2006, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49225453

Die Box-Legende Muhammad Ali ist tot. Er starb im Alter von 74 Jahren in einem Krankenhaus bei Phoenix im US-Bundesstaat Arizona, bestätigte sein Sprecher. Demnach sei Ali bereits am Donnerstag mit Atembeschwerden eingeliefert worden.

Der dreifache Box-Weltmeister im Schwergewicht und Olympiasieger im Schwergewicht litt bereits seit vielen Jahren an Parkinson. Die Box-Legende war 1942 unter dem Namen Cassius Clay geboren worden und hatte den Namen Muhammad Ali 1964 angenommen, als er zum Islam konvertierte.

Seine Kämpfe gelten bis heute als Klassiker im Schwergewicht. In 61 Kämpfen erstritt Ali 56 Siege, davon 37 durch K.o. 1999 war er vom Internationalen Olympischen Komitee und zum "Weltsportler des Jahrhunderts" gewählt worden.

Bekannt war Ali auch für sein Engagement für die afroamerikanische Bürgerrechtsbewegung und seine Ablehnung des Vietnam-Krieges.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hotel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige