Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Dresden unterliegt Köln mit 0:2

2. Bundesliga: Dresden unterliegt Köln mit 0:2

Archivmeldung vom 19.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Im Montagsspiel des 26. Spieltages der zweiten Fußball Bundesliga ist Dynamo Dresden dem 1. FC Köln mit 0:2 (0:0) unterlegen. In der Tabelle liegt Hertha weiter in Führung, nunmehr aber nur noch einen Zähler vor Braunschweig. Kaiserslautern folgt mit elf beziehungsweise zwölf Punkten Rückstand auf dem dritten Platz. Das Tabellenende belegen weiterhin Dresden (16.), Sandhausen (17.) und Regensburg (18.).

Trotz eines starken Beginns der Kölner, konnte dabei in der ersten Hälfte vor allem der Gastgeber mit guten Chancen aufwarten. Während die Dresdner diese jedoch nicht verwerteten, schoss Ujah die Gäste in der zweiten Halbzeit binnen weniger Minuten zum 2:0-Endstand aus Kölner Sicht (73. und 81.).

Die weiteren Ergebnisse des Spieltages: SC Paderborn - FSV Frankfurt 3:0, Union Berlin - FC St. Pauli 4:2, MSV Duisburg - Energie Cottbus 2:1, 1860 München - Hertha BSC Berlin 0:0, VfL Bochum - Eintracht Braunschweig 0:1, 1. FC Kaiserslautern - FC Ingolstadt 3:0, VfR Aalen - SV Sandhausen 2:2, Jahn Regensburg - Erzgebirge Aue 1:1.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Wozu ist Dein Körper da?
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gitter in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen