Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Bremen verliert in Stuttgart

1. Bundesliga: Bremen verliert in Stuttgart

Archivmeldung vom 29.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 6. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen in Stuttgart mit 1:2 verloren und damit den Griff nach der Tabellenspitze verpasst.

Anastasios Donis brachte die Stuttgarter in der 19. Minute in Führung, nur ein Eigentor von Borna Sosa in der 69. Minute brachte den Ausgleich. In der 76. Minute war es dann Gonzalo Castro, der Stuttgart erneut in Führung schoss.

Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: 1899 Hoffenheim - RB Leipzig 1:2, FC Schalke 04 - FSV Mainz 05 1:0, VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach 2:2, 1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf 3:0.

In der Tabelle bleiben die Bayern auf Platz eins, Dortmund kann den Rekordmeister aber am Abend mit einem Sieg über Leverkusen von der Spitze verdrängen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": VEEZEE mehr als nur eine YouTube Alternative
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tucuxi in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige