Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Kiel gewinnt gegen St. Pauli

2. Bundesliga: Kiel gewinnt gegen St. Pauli

Archivmeldung vom 06.04.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.04.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 28. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Holstein Kiel gegen den FC St. Pauli mit 2:1 gewonnen.

Das erste Tor der Partie fiel in der 42. Spielminute: Zunächst sah der Kieler Stefan Thesker nach einem Foul in der 41. Minute die Rote Karte, anschließend gab es Elfmeter. Alexander Meier verwandelte den Elfmeter und brachte die Gäste in Führung. Kurz nach der Pause gab es dann erneut Elfmeter: Nach einem Foul von Christopher Avevor erzielte der Kieler Alexander Mühling den Ausgleich per Elfmeter. Zwei Minuten später, in der 53. Minute, brachte Jaeseong Lee die Gastgeber trotz Unterzahl in Führung.

Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: SV Sandhausen - SC Paderborn 07 1:1, MSV Duisburg - FC Ingolstadt 04 2:4.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte haste in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige