Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt in Sandhausen

2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt in Sandhausen

Archivmeldung vom 08.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 28. Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga hat Arminia Bielefeld beim SV Sandhausen mit 3:1 gewonnen.

Die Gäste aus NRW waren in der 17. Minute durch einen von Andreas Voglsammer verwandelten Elfmeter in Führung gegangen. In der zweiten Halbzeit folgten dann Treffer von Andreas Voglsammer (55. Minute) und Julian Börner (76. Minute). Der Anschlusstreffer durch Sandhausens Markus Karl kam erst in der 90. Minute.

Gleichzeitig spielten der 1. FC Nürnberg und der FC St. Pauli 0:2, die Partie Würzburger Kickers gegen Hannover 96 blieb torlos.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte safari in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige