Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Dortmunder Reus freut sich über Zusammenarbeit mit Klopp

Dortmunder Reus freut sich über Zusammenarbeit mit Klopp

Archivmeldung vom 03.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Der Dortmunder Neuzugang Marco Reus freut sich auf die Zusammenarbeit mit Trainer Jürgen Klopp. "Ich freue mich sehr, unter diesem Trainer arbeiten zu dürfen", sagte der Neu-Borusse im Interview mit DFB.de.

Der Angreifer spielt seit zwei Wochen wieder für seinen alten Heimatverein BVB und sieht schon erste Erfolge: "Jetzt in der Vorbereitung trainieren wir ziemlich häufig - und ich finde, es klappt von Tag zu Tag besser", so der 23-Jährige. Reus wechselte zur neuen Saison von Borussia Mönchengladbach zu den Schwarz-Gelben. Die Ablösesumme soll bei 17 Millionen Euro gelegen haben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wurden in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige