Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Conference League: Saint-Gilloise und Frankfurt unentschieden

Conference League: Saint-Gilloise und Frankfurt unentschieden

Archivmeldung vom 16.02.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.02.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
UEFA Europa Conference League Logo
UEFA Europa Conference League Logo

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In den Playoffs der Europa Conference League haben sich Eintracht Frankfurt und Union Saint-Gilloise im Hinspiel mit 2:2 unentschieden getrennt.

Dank Fares Chaibi (3.) und Sasa Kalajdzic (10.) ging Frankfurt früh und deutlich in Führung. Im Anschluss wirkten sie jedoch etwas unkonzentrierter, sodass Mathias Rasmussen (31.) für St. Gilloise zum Zug kam. Gustaf Nilsson erzielte in der 68. Minute den Ausgleich. 

Die weiteren Ergebnisse: Sturm Graz - Slovan Bratislava 4:1; Olympiakos Piraeus - Ferencvarosi TC 1:0; Molde FK - Legia Warschau 3:2. Die Rückrunde ist für den 22. Februar geplant.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte blazer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige