Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Schweinsteiger fehlt DFB-Elf gegen Österreich und Färöer

Schweinsteiger fehlt DFB-Elf gegen Österreich und Färöer

Archivmeldung vom 31.08.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.08.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bastian Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger

Bundestrainer Joachim Löw muss in den beiden WM-Qualifikationsspielen gegen Österreich und die Färöer auf Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger verzichten. Das teilte der DFB am Samstag mit.

Der Bayern-Profi hatte sich am vergangenen Dienstag beim Spiel gegen den SC Freiburg (1:1) eine Gelenkstauchung und Kapselzerrung im rechten Sprunggelenk zugezogen und deshalb auch das Finale um den europäischen Supercup gegen den FC Chelsea (7:6 nach Elfmeterschießen) am Freitagabend verpasst. Seine Verletzung lasse nun auch einen Einsatz in den beiden Qualifikationsspielen nicht zu, hieß es vom DFB weiter.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte moldau in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen