Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Berti Vogts traut Mario Götze bei der EM noch viel zu

Berti Vogts traut Mario Götze bei der EM noch viel zu

Archivmeldung vom 20.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Berti Vogts (2012)
Berti Vogts (2012)

Foto: Садовников Дмитрий
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der ehemalige Fußball-Bundestrainer Berti Vogts hält große Stücke auf Nationalstürmer Mario Götze. "Mario Götze wird im Moment sehr stark kritisiert und hat sicherlich auch noch nicht überzeugend gespielt. Aber er ist und bleibt ein Spieler, der immer für die entscheidende Situation gut sein kann", schreibt Vogts In seiner EM-Kolumne in der "Rheinische Post" (Dienstagausgabe).

Im Moment geh ihm allerdings die große Leichtigkeit, die er 2014 noch hatte, ein wenig ab. "Das hat sicher auch mit seiner nicht ganz so leichten Situation beim FC Bayern zu tun. Aber Mario ist ein positiver Typ - und ich glaube fest daran, dass er für die Mannschaft noch wichtig sein wird bei diesem EM."

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte halab in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige