Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball: Dejagah wechselt von Wolfsburg nach Fulham

Fußball: Dejagah wechselt von Wolfsburg nach Fulham

Archivmeldung vom 01.09.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.09.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
VfL Wolfsburg e.V.
VfL Wolfsburg e.V.

Ashkan Dejagah wechselt mit sofortiger Wirkung vom VfL Wolfsburg in die englische Premier League zum FC Fulham. Dies teilten die Wolfsburger am Samstag mit. "Gerne lassen wir Ashkan Dejagah nicht ziehen, aber wir haben seinem Wunsch, auf die Insel zu wechseln, entsprochen", erklärte Felix Magath, Cheftrainer und Geschäftsführer der "Wölfe".

Der 26-jährige Außenbahnspieler war im Jahr 2007 von Hertha BSC Berlin nach Wolfsburg gekommen und hatte in 132 Bundesliga-Spielen 18 Tore für die Niedersachsen erzielt. Außerdem wurde Dejagah mit dem VfL im Jahr 2009 Deutscher Meister. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fasse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige