Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Thüringer Musher auf WM-Kurs

Thüringer Musher auf WM-Kurs

Archivmeldung vom 25.01.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Mathias Klatt beim Training in Frauenwlad. Bild: Anke Schiller-Mönch
Mathias Klatt beim Training in Frauenwlad. Bild: Anke Schiller-Mönch

Hans-Jürgen Ebert (Suhl) bringt von der Deutschen Meisterschaft Sprint in Unterjoch/Allgäu mit seinen beiden Siberian Huskys in der Kategorie D1 (2-Hunde-Klasse) eine Bronzemedaille mit nach Thüringen. Damit hat der Organisationschef der anstehenden Schlittenhunde-WM in Frauenwald einmal mehr bewiesen, dass er zur sportlichen Leistungsspitze im deutschen Schlittenhundesport gehört. Zur heimischen WM wird er dennoch nicht an den Start gehen: „Das wäre zu viel. In Frauenwald konzentriere ich mich auf die Organisation.“

Ebenfalls eine hervorragende Leistung hat Alexander Lorenz aus Frankenhain mit seinen beiden jungen Alaskan Malamuten gezeigt. Einziger Wermutstropfen: In seiner Kategorie gingen nicht genügend Starter an den Start, um einen offiziellen Deutschen Meister-Titel zu vergeben. Denn in den Gespannklassen werden Siberian Huskys und die anderen Schlittenhunderassen getrennt gewertet. Dennoch hat Alexander Lorenz sich mit seiner Leistung für einen WM-Startplatz empfohlen.

Bereits fest für die WM qualifiziert sind aus den Reihen des Schlittenhundesporclubs Thüringen (SSCT) die beiden Distance-Musher Mathias Klatt (Gerstungen) und Holger Brotzmann (Großbieber-Obernüst/Hessen).

Die weiteren Qualifizierungen entscheiden sich in den kommenden Tagen. Der endgültige Kader des Verbands Deutscher Schlittenhundesportvereine (VDSV) wird erst unmittelbar vor der WM feststehen.

Quelle: Schlittenhunde-WM Frauenwald 2016

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tauben in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige