Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Tennis: Angelique Kerber gewinnt Australian Open

Tennis: Angelique Kerber gewinnt Australian Open

Archivmeldung vom 30.01.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.01.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Angelique Kerber
Angelique Kerber

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Angelique Kerber hat das Endspiel der Australian Open gewonnen: Die 28-Jährige setzte sich am Samstag gegen die Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA mit 6:4, 3:6, 6:4 durch.

Kerber stand zum ersten Mal in ihrer Karriere in einem Grand-Slam-Finale. Zuletzt hatte vor 17 Jahren eine Deutsche einen Grand-Slam-Titel gewonnen: 1999 siegte Steffi Graf in Paris.

Williams hat bisher 21 Grand-Slam-Turniere für sich entscheiden können, mit einem Sieg wäre sie mit Rekordhalterin Graf gleichgezogen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lehm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige