Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport RTL/ntv Trendbarometer: 17 Prozent der Bundesbürger hätten gerne Philipp Lahm als Nachfolger von Fritz Keller

RTL/ntv Trendbarometer: 17 Prozent der Bundesbürger hätten gerne Philipp Lahm als Nachfolger von Fritz Keller

Archivmeldung vom 18.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Philipp Lahm (2017), Archivbild
Philipp Lahm (2017), Archivbild

Foto: Rufus46
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Fritz Keller trat am Montag wie angekündigt als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zurück. Der 64-Jährige zog damit die Konsequenz aus dem von ihm verursachten Nazi-Eklat und sprach in seinem Statement auch die seit Monaten vorherrschenden Querelen in der Führungsetage an.

Auf die Frage, wer nach dem Rücktritt Fritz Kellers neuer DFB-Präsident werden sollte, sprechen sich 17 Prozent der Bundesbürger für Philipp Lahm aus. Das ergibt eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und ntv. Dahinter folgen Rudi Völler mit 9 Prozent, Ute Groth mit 6 Prozent sowie Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß mit jeweils 4 Prozent. 49 Prozent trauen sich in dieser Frage kein Urteil zu.

Auch die Fußball-Interessierten sprechen sich mit 27 Prozent am ehesten für Philipp Lahm aus. 13 Prozent sehen in Rudi Völler, 11 Prozent in Ute Groth, 10 Prozent in Karl-Heinz Rummenigge und 8 Prozent in Uli Hoeneß einen geeigneten Nachfolger bzw. eine geeignete Nachfolgerin. 21 Prozent der Fußball-Interessierten sähen lieber jemand anderen als die Genannten als DFB-Präsident.

Datenbasis: Die Daten wurden vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut forsa im Auftrag der Mediengruppe RTL am 13. Und 14. Mai 2021 erhoben. Datenbasis: 1.003 Befragte. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte.

Quelle: RTL News (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte morgen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige