Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Duisburg gewinnt gegen Darmstadt

2. Bundesliga: Duisburg gewinnt gegen Darmstadt

Archivmeldung vom 02.02.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.02.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 20. Spieltags in der 2. Liga hat der MSV Duisburg zu Hause gegen den SV Darmstadt 98 mit 3:2 gewonnen und sich damit wichtige Punkte im laufenden Abstiegskampf gesichert.

Kevin Wolze brachte die Gastgeber in der 10. Minute in Führung, Havard Nielsen konnte in der 27. Minute nachlegen. In der zweiten Halbzeit traf Stanislav Iljutcenko (58. Minute) erneut für die Duisburger, die mit dem Sieg vorerst drei Punkte Abstand auf die sicheren Abstiegsplätze haben und sich auf dem Relegationsplatz festsetzen. Darmstadts Sören Bertram und Christoph Moritz gelangen in der 73. und 88. Minute lediglich noch Anschlusstreffer.

Die parallel ausgetragenen Partie gewann der ebenfalls abstiegsbedrohte 1. FC Magdeburg mit 1:0 gegen den noch abstiegsbedrohteren FC Ingolstadt. Die Oberbayern bleiben damit auf dem letzten Tabellenplatz, Magdeburg klettert auf Rang 15.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige