Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Düsseldorf und Wolfsburg unentschieden

1. Bundesliga: Düsseldorf und Wolfsburg unentschieden

Archivmeldung vom 14.09.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.09.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 4. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich Fortuna Düsseldorf und der VfL Wolfsburg mit einem 1:1 unentschieden getrennt.

Niko Gießelmann brachte Düsseldorf in der 16. Minute mit einem umstrittenen Treffer in Führung. Nach Ansicht vieler Zuschauer war der Ball wohl im Aus, die Fahne blieb aber unten und auch der Video-Schiedsrichter hatte nach einer Prüfung keine Einwände. Wolfsburgs Wout Weghorst glich in der 29. Minute aus.

Damit verpasst Wolfsburg den Sprung über Nacht an die Tabellenspitze, bleibt aber ungeschlagen und positioniert sich auf Platz zwei. Düsseldorf ist auf Rang elf.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gegend in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige