Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Nürnberg - Gladbach: Schiedsrichter gibt falschen Elfmeter-Pfiff zu

Nürnberg - Gladbach: Schiedsrichter gibt falschen Elfmeter-Pfiff zu

Archivmeldung vom 04.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Bundesliga-Schiedsrichter Florian Meyer hat zugegeben, dass der Elfer-Pfiff beim Sonntagsspiel der Bundesliga zwischen Nürnberg und Gladbach falsch war. Nach Schwalbe von Frantz in der vierten Spielminute hatte er auf Strafstoß für den Club entschieden, der zum 1:0 verwandelt wurde.

"Im realen Ablauf war ich mir absolut sicher. Nach Ansicht der Fernsehbilder ist deutlich, dass ich die Situation falsch wahrgenommen habe", sagte Meyer gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Nürnberg konnte in dem Spiel in der ersten Halbzeit noch auf 2:0 erhöhen und gewann das Spiel am Ende mit 2:1.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ehrbar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige