Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Champions-League-Viertelfinale: Porto gewinnt gegen die Bayern

Champions-League-Viertelfinale: Porto gewinnt gegen die Bayern

Archivmeldung vom 16.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Im Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League hat der FC Porto gegen Bayern München mit 3:1 gewonnen.

Die Bayern starteten denkbar schlecht ins Spiel, gleich in der 2. Minute kassierten sie einen erfolgreich durch Ricardo Quaresma verwandelten und durchaus berechtigten Strafstoß. Die folgenden 20 Minuten gehörten ganz klar dem FC Porto, der die Bayern regelrecht überrannte. Schon in der 10. Minute legte der Elfmeterschütze nochmal nach. Doch dann kamen die Bayern etwas besser ins Spiel, Thiago Alcantara besorgte in der 28. Minute den Anschlusstreffer. In der 2. Halbzeit machten die Bayern unerwartet viele Fehler, die die Portugiesen gnadenlos ausnutzten: In der 65. Minute traf Jackson Martinez schließlich zum 3:1.

Boateng nach Bayern-Pleite in Porto: Wir können das noch korrigieren

Nach der 3:1-Niederlage im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinales gegen den FC Porto glaubt Bayern Münchens Abwehrspieler Jérôme Boateng noch ans Weiterkommen in der Königsklasse. "Am Dienstag haben wir noch eine Chance, das zu korrigieren, wir können das - auch wenn es sehr schwer wird", sagte der 26-Jährige in einem Interview mit dem Deutschen Fußball-Bund. "Wir müssen jetzt alles daran setzen, in München ein gutes Spiel zu machen."

Trainer Pep Guardiola habe der Mannschaft gesagt, "dass wir weiter ruhig Fußball spielen und nicht panisch werden sollen".

Am 21. April ist das Rückspiel in München.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: