Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Offiziell: Auch Revierderby findet als Geisterspiel statt

Offiziell: Auch Revierderby findet als Geisterspiel statt

Archivmeldung vom 10.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Signal Iduna Park
Signal Iduna Park

Foto: Arne Müseler / www.arne-mueseler.com
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Neben dem Rheinderby am Mittwochabend wird auch das Ruhrpott-Duell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 am Wochenende wegen der Coronavirus-Krise ohne Zuschauer ausgetragen. Ein entsprechender Erlass des Landes werde am Nachmittag erwartet, teilte die Stadt Dortmund am Dienstagmittag mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

Zuvor hatte bereits die Stadt Mönchengladbach bestätigt, dass das Rheinderby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln ein Geisterspiel wird.

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Epidemie wird erwartet, dass es am Wochenende weitere Spiele in der Bundesliga ohne Zuschauer geben wird.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": VEEZEE mehr als nur eine YouTube Alternative
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rocker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige