Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Vettel gewinnt großen Preis von Bahrain

Vettel gewinnt großen Preis von Bahrain

Archivmeldung vom 18.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Sebastian Vettel
Sebastian Vettel

Foto: Morio
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Sebastian hat im Ferrari den großen Preis von Bahrain gewonnen und damit seinen zweiten Saisonsieg geholt. Auf den weiteren Plätzen folgten Lewis Hamilton (Mercedes), Valtteri Bottas (Mercedes) und Kimi Räikkönen (Ferrari).

Bottas, Vettel und Hamilton blieben von Anfang an eng zusammen und absolvierten die ersten Runden des 308 Kilometer langen Wüstenkurses fast im Gleichschritt. Hamilton wurde wegen Blockierens von Ricciardo in der Boxengasse während der Safety-Car-Phase mit einer Zeitstrafe von fünf Sekunden belegt.

Für Max Verstappen war das Rennen in Runde 12 beendet, nach mutmaßlichem Bremsenversagen rauschte der Holländer in den Reifenstapel. Marcus Ericsson rollte in der 53. Runde mit einem kaputten Getriebe raus.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte venus in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige