Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Union gegen Bielefeld nur unentschieden

2. Bundesliga: Union gegen Bielefeld nur unentschieden

Archivmeldung vom 23.02.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.02.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Auftakt des 23. Spieltags in der 2. Bundesliga hat hat Aufstiegskandidat Union Berlin gegen Arminia Bielefeld mit einem 1:1 unentschieden gespielt und droht damit, seinen zweiten Tabellenplatz noch an diesem Wochenende abzugeben.

Die Berliner waren in der 23. Minute durch Joshua Mees in Führung gegangen, Bielefeld vermasselte den Heimsieg aber durch den Ausgleich von Jonathan Clauss in der 61. Minute. Da Union die erste Hälfte besser war und die Arminen in der zweiten, war das Ergebnis leistungsgerecht.

Die parallel ausgetragene Partie zwischen SpVgg Greuther Fürth und dem 1. FC Heidenheim endete torlos.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige