Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Mixed-Team in Lillehammer (NOR) Vierte

Mixed-Team in Lillehammer (NOR) Vierte

Archivmeldung vom 06.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Freund_Oberstdorf_BR_NF Bild: DSV
Freund_Oberstdorf_BR_NF Bild: DSV

Obwohl Karl Geiger auf der Normalschanze im norwegischen Lillehammer neuen Schanzenrekord gesprungen ist, verpasste das DSV-Mix das Podest knapp. Zur Halbzeit lagen die deutschen Flieger auf Rang drei.

Erneut war Wind im Spiel – wenn auch nicht so schlimm, wie im finnischen Kuusamo vor einer Woche. Katharina Althaus, Karl Geiger , Carina Vogt und Marinus Kraus vertraten den DSV im Mixed-Wettkampf, den Weltmeister Japan vor den lange Zeit führenden Österreichern gewann.

Starke Norweger setzten im finalen Durchgang zu einer Aufholjagd an und landeten mit einem Vorsprung von 3,9 Punkten vor den Deutschen auf dem Podest.

Quelle: DSV

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: