Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 3. Liga: Regensburg zieht in Relegation ein

3. Liga: Regensburg zieht in Relegation ein

Archivmeldung vom 20.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Jahn Regensburg darf weiter vom Aufstieg in die 2. Bundesliga träumen: Der Verein beendete die Saison der 3. Liga nach einen 1:0-Sieg bei Preußen Münster auf dem Relegationsplatz drei. Der 1. FC Magdeburg gewann gegen die Sportfreunde Lotte zwar mit 2:0, das reichte aber nicht, um an Regensburg vorbeizuziehen.

Der MSV Duisburg und Holstein Kiel standen bereits nach dem 37. Spieltag als die beiden Direktaufsteiger in die 2. Bundesliga fest. Drittliga-Meister wurde Duisburg, Kiel wurde Zweiter.

Auf welchen Gegner Regensburg in der Relegation trifft, entscheidet sich am Sonntag. Aktuell befindet sich 1860 München in der 2. Bundesliga auf Relegationsrang 16.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte trab in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige