Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Pizarro zurück in Bremen

Pizarro zurück in Bremen

Archivmeldung vom 18.08.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.08.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Der peruanische Stürmer Claudio Pizarro steht unmittelbar vor der Rückkehr zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Gemeinsam mit seinem Berater Carlos Delgado landete Pizarro am späten Montagabend auf dem Bremer Flughafen.

Noch am Vormittag hatte der 30-Jährige vom FC Chelsea eine Trainingseinheit bei seinem aktuellen Klub absolviert, allerdings war er in London von Trainer Ancelotti nicht mehr für den Kader zum Premier-League-Saisonstart am Wochenende berücksichtigt worden. In Bremen war Pizarro in der vergangenen Saison  als Chelsea-Leihgabe mit 17 Toren erfolgreichster Stürmer. Werders Sportdirektor Klaus Allofs hatte schon am Sonntag angekündigt, dass man den Peruaner verpflichten und nicht mehr nur ausleihen wolle.

Quelle: Weser-Kurier

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte knopf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige