Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Kaiserslautern spielt unentschieden in Düsseldorf

2. Bundesliga: Kaiserslautern spielt unentschieden in Düsseldorf

Archivmeldung vom 14.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 28. Spieltag in der 2. Liga hat der 1. FC Kaiserslautern bei Fortuna Düsseldorf 1:1-unentschieden gespielt. Kaiserslautern ist damit in der Tabelle wieder auf Platz zwei, hinter dem FC Ingolstadt. Düsseldorf bleibt auf Rang sieben.

Schon in der 8. Minute schoss Simon Zoller nach einer Ecke den Siegtreffer für die Gäste aus Kaiserslautern. Düsseldorf verlor aber den Mut nicht und steigerte die Leistung immer weiter - was fehlte waren nur die hundertprozentigen Torchancen. Lautern kam kaum noch zu Offensivaktionen, hätten den Sieg aber schließlich doch fast noch retten können. Erst in der 90. Minute dann die Chance für die Gastgeber zum Ausgleich durch einen Foulelfmeter: Michael Liendl verwandelte unten rechts.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: